Susanne mit Iranbild

Time stood still … Together … Apart: Sammlung menschlicher Erfahrungen, 2020

https://online.flippingbook.com/view/809964/

Diese Zusammenstellung von Irene Theodoropoulou, Hamad Bin Khalifa University Press, Doha, Qatar, ist eine Revue an geistreichen, schön und innovativ visualisierten und zugleich ästhetisch und qualitativ wertvollen Beiträgen aus der Region des Nahen & Mittleren Ostens. Geschichten die heilen, Bilder die für sich sprechen, mit nützlichen  Hinweisen und „Lockdown Musings“: absolut sehens- und lesenswert!

 

Das Leben hat auch immer mit der Wahl des Moments zu tun, den wir als notwendig erachten. Wir wissen nicht, was die Zukunft uns bringt, aber wir fühlen, was uns gut tut. Deshalb präsentieren wir hier Auszüge aus Irene’s Sammlung:

“ …hashtags  mit #WashYourHands, #TogetherAtHome, #SafeHands, #YourSafetyIsMySafety u.a. nahmen Überhand … so auch die Art wachsender Misinformation: Desinformation zu Ursachen des Virus entwickelte sich zu Fragen über ‚Pandemie‘ oder ‚Infodemie‘? Wie hat COVID-19 Information unser Inneres mehr betroffen als unsere Lungen?“

Nach dem Motto ‚United we stand, divided we fall‘ (dem griech. Fabel-Autor Aesop entlehnt) geben diese Bezüge Zeugnis von Momenten des ‚Lost in Time & Space 2020‘ im Stillstand der Quarantäne von COVID-19 – als Zeiterscheinung zu ‚everything seems to be at a standstill‘ (Co-Autorin Lara Nakhlé, in: Irene Theodoropoulou’s „Together…Apart“, we will remain unified).

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Fühle dich frei, einen Beitrag zu leisten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.